Hochleistungslüfter

Am Samstag, den 01.02.2020 konnten wir einen Hochleistungslüfter abholen und in den Dienst stellen. Das größte Problem mit welchem die Feuerwehren bei Bränden zu kämpfen haben ist oft nicht das Feuer selbst, sondern der Brandrauch. Er verursacht immensen Schaden und verhindert zugleich ein schnelles Vordringen zum Brandherd und zu eingeschlossenen Menschen. Um den Brandrauch aus dem Gebäude abzuleiten, werden Hochleistungslüfter vor dem Gebäudezugang in Stellung gebracht und somit ein Überdruck im Gebäude erzeugt. Im optimalen Falle wird zeitgleich von außen (möglichst nahe am Brandherd) eine ausreichend dimensionierte Abluftöffnung geschaffen. Die Brandgase werden somit gezielt aus dem Gebäude geleitet und erleichtern den vorgehenden Feuerwehreinheiten die Brandbekämpfung und das Auffinden vermisster Personen.

 

IMG_4334