Datum: 12. März 2022 
Alarmzeit: 17:29 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 16 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Oldenrode 
Fahrzeuge: MTW - Fredelsloh, TLF 16/25 - Fredelsloh 


Einsatzbericht:

Am Samstag, den 12.03.2022 wurden wir um 17:29 Uhr zu einer Türöffnung nach Oldenrode alarmiert. Besorgte Bürger hatten ihren Nachbarn seit 2-3 Tagen nicht mehr gesehen und alarmierten die Feuerwehr, da sich auch die Zeitungen der Vortage stapelten. Nach Ankunft am Einsatzort befragten wir die Nachbarn und erkundeten das Gebäude nach möglichen Zugängen und Anhaltspunkten. Der Zutritt erfolgte nach wenigen Minuten über ein gekipptes Badezimmerfenster. In der Wohnung konnte eine Person gefunden werden. Sie war bedingt ansprechbar und wurde durch unsere Kräfte bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.
Bei dem Szenario handelte es sich um eine vom Ortsbrandmeister Fredelsloh geplante Alarmübung. Die Stützpunktfeuerwehr Fredelsloh beschäftigte sich in den letzten Monaten sehr intensiv mit dem Thema Türöffnung. Bei dieser Übung sollten insbesondere die erlernten Öffnungstechniken, Erkundungsmaßnahmen und die Erstversorgung von Patienten unter realen Bedingungen geübt werden. Im Anschluss mussten die Kameraden noch an einer Übungstür mehrere Zylinder „ziehen“.
Der Einsatz war um 18:45 Uhr mit den Nachbereitungen für uns beendet.
275501196_5500854456610758_1881864340367950315_n
275557546_5500854459944091_1903117688141030531_n
275675187_5500854463277424_2629363132342286747_n
275847364_5500854453277425_2642120725284470186_n