Datum: 9. Februar 2020 um 17:24 Uhr
Dauer: 1 Stunde 6 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Schafanger
Einsatzleiter: Niklas Ohm
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: LF 8 SW – Fredelsloh, MTW – Fredelsloh, TLF 16/25 – Fredelsloh


Einsatzbericht:

👨🏼‍🚒Eingesetzte Kräfte👩🏼‍🚒
🚒 MTW FF Fredelsloh
🚒 TLF FF Fredelsloh
🚒 LF FF Fredelsloh
🚒 TSF-W Lutterbeck
🚒 TSF-W Nienhagen
🚒 TSF Oldenrode
🚒 ELW FF Moringen
🚒 DLK FTZ-Northeim
🚒 stellv. StadtBM Moringen
🚔 Polizei Northeim

📟 Alarm: 17:24 Uhr
🏁 Ende: 18:30 Uhr

Am Sonntag, den 09.02.2020 wurden wir um 17:24 Uhr zu einem Zimmerbrand in Fredelsloh alarmiert. Die Lokalisierung des Einsatzortes gestaltete sich anfänglich sehr schwierig, da weder eine sichtbare Rauchentwicklung, noch eine Person an der gemeldeten Adresse ausfindig zu machen war. Wegen der dichten Bebauung war die Sicht auf die Gebäuderückseite nicht gegeben. Nach mehrminütiger Erkundung konnte die Einsatzstelle ausfindig gemacht werden. Im 1.OG wurde ein Kamin angemacht. Starke Sturmböen drückten den Rauch über den Schornstein in den Kamin zurück in die Wohnung. Aufmerksame Nachbarn alarmierten die Feuerwehr, weil sie eine starke Rauchentwicklung aus dem 1. OG bemerkten. Wir löschten den Kamin mit einem Kleinlöschgerät ab, entnahmen das Brandgut und brachten es nach draußen. Außerdem wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter belüftet, sodass die Wohnung kurze Zeit später wieder betreten werden konnte. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde beendet.

Sicherheitstipp: Bringen Sie an Ihren Häusern sichtbare Hausnummern an und machen Sie sich, wenn möglich bei Eintreffen der Feuerwehr bemerkbar!